Dienstag, 19.09.2017 · 17:11
 
     
 
 
  Sie sind hier:   Aktuelles   /   2017   /   Energie und Kraft für das neue Jahr sammeln  
 
Berichte mit Videos
17. Januar 2017

Energie und Kraft für das neue Jahr sammeln

1 (JPG)
Tief durchatmen, die Ruhe genießen und die Umwelt bewusst wahrnehmen.

Bei jedem Schritt knirscht der Schnee unter den Füßen. Mit jedem Atemzug wird frische Luft eingeatmet, die Wangen werden rosig von der Kälte, der Kopf wird frei.

Ob Arm in Arm mit dem Partner, Hand in Hand mit den Kindern oder ganz allein. So kann der perfekte Tag zum Entspannen aussehen.

Besonders für Kinder ist frische Luft sehr wichtig. Draußen können sie sich herrlich austoben, ganz gleich bei welchem Wetter. Bewegung ist maßgeblich für
die Koordination, die motorische Geschicklichkeit und die geistigen Fähigkeiten verantwortlich. Die Bewegungsreize führen zur Synapsenbildung, also zur
Verbindung von Nervenzellen und somit zur Ausprägung des
Gehirns. Körperlich aktive Kinder haben ein günstigeres kardiovaskuläres Risikoprofil und damit eine geringere Wahrscheinlichkeit, später an Diabetes, einem Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erkranken. Zudem sind diese Kinder seltener übergewichtig. Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt Kindern und Jugendlichen eine tägliche Aktivität von mindestens 60 Minuten.

2 (JPG)
Bildrechte: TV Lieser Maltatal

Selbst der längste Weg erscheint für Kinder kurz, wenn sie dabei Spaß haben. Beim Umherdüsen mit ihrem Bobby Car oder Smoby Roller gelingt das ganz einfach. Und selbst das Erklimmen eines Bergs macht Spaß, wenn man die Piste im Anschluss mit seinem Bobby Bob herunterfahren kann.

Doch auch Ruhepausen sind wichtig, um Energie und Kraft zu sammeln. Ein heißes Bad oder eine wohltuende Massage entspannen die Muskeln.

Kreativität hilft vielen, um vom Alltag abzuschalten. Die einen hören dabei Musik, andere malen gern. Von Pinselstrich zu Pinselstrich ergeben sich neue Farbflächen und Entspannung tritt ein. Ein besonderes Erlebnis versprechen die „Malen nach Zahlen“ Motive von Schipper Arts & Crafts. Auf der Leinwand ist das Bild in Umrissen vorgezeichnet. Die Farben zum Ausmalen werden für jede Fläche in Zahlen angegeben. So entsteht nach und nach ein hübsches Gemälde, das das Zuhause verschönert. Das neue Motiv „SPA - Zeit für Dich“ strahlt besonders viel Ruhe und Zufriedenheit aus. Die gelungene Einstimmung auf einen entspannten Tag!

3 (JPG)

Übrigens - unsere tierischen Verwandten haben etwas ganz Besonderes mit uns gemeinsam: Sie genießen heiße Quellen. Um nicht auszukühlen, gönnen sich Schneeaffen in Japan regelmäßig ein heißes Bad in sogenannten „Onsen“, das sind bis zu 40 Grad heiße Quellen.

Pressekontakt
Isabel-Weishar (JPG)

Frau Isabel Weishar

Fon: +49 (0) 911-9763-263
Fax: +49 (0) 911-9763-162

E-Mail: i.weishar@simba-dickie.com